Archiv

Monthly Archive for: ‘Februar, 2012’

  • Nur eine Ohrfeige von Christos Tsiolkas

    Ein Nachmittag im australischen Melbourne, ein Barbecue, eine entspannte Party … eine Ohrfeige. Dieser Vorfall verändert alles, bringt längst Verdrängtes zurück an die Oberfläche, polarisiert. Der Roman ist in acht Kapitel aufgeteilt und jedes Kapitel widmet Tsiolkas einem anderen Partygast. Damit ermöglicht er dem Leser …

    Mehr erfahren...

  • Die Totensammler von Paul Cleave

    Ein Serienkiller hält die neuseeländische Großstadt Christchurch in Atem. Die Polizei tappt im Dunkeln. Der gerade aus dem Gefängnis entlassene Ex-Cop Theo Tate soll – inoffiziell – bei den Ermittlungen helfen. Er nimmt die Jagd auf, ist doch eine der verschwundenen Frauen Emma Green, die …

    Mehr erfahren...

  • Der frühe Tod von Zoe Beck

    Caitlinn will nach ihrer gescheiterten Ehe ihrer Vergangenheit entfliehen. Sie ändert ihren Namen und startet in Schottland einen neuen Anfang. Aber dann wird dort die Leiche ihres Exmannes gefunden, Caitlinn gerät ins Visier der Ermittler und ihr bleibt nur die Flucht. Ben ist Journalist und …

    Mehr erfahren...

  • Fünf von Ursula Poznanski

    Ich durfte diesen Roman „vorablesen“, vielen Dank an Vorablesen 😉 Auf einer Kuhweide wird eine weibliche Leiche entdeckt, auf ihre Fußsohlen wurden Koordinaten tätowiert. Schnell wird klar, dass es sich hier um eine sehr abstruse und blutige Form von Geocaching handelt. Ein unlösbarer Fall für …

    Mehr erfahren...

  • Der Beobachter Top

    Der Beobachter von Charlotte Link

    Samson Segal ist ein Sonderling. Er hatte noch nie eine Beziehung, lebt zusammen mit seinem Bruder und dessen Frau in einem Haushalt, ist arbeitslos und beobachtet andere Menschen … hauptsächlich Frauen. Er träumt sich in ihr „perfektes“ Leben. Besonders angetan hat es ihm seine Nachbarin …

    Mehr erfahren...

  • Ziemlich beste Freunde

    Die besten Geschichten schreibt das Leben … davon konnte mich vor ein paar Tagen mal wieder ein Film überzeugen. Ich habe mir „Ziemlich beste Freunde“ im Kino angeschaut und jede Minute genossen. Der Film ist wunderschön, hat mich oft zum Lachen gebracht, aber auch nachdenklich …

    Mehr erfahren...

  • Die Bücherdiebin von Markus Zusak

    Viel zu lange hat die Geschichte der kleinen Liesel Meminger in meinem Regal gestanden. Liesel wird 1939 im Nazideutschland in eine Pflegefamilie aufgenommen. Sie beginnt zu stehlen … Bücher, diese werden ihre große Leidenschaft und sichern ihr das Überleben in diesen schweren Zeiten. Einige wundersame …

    Mehr erfahren...