Willkommen bei eseloehrchen.de - Lesen ist sexy!

Pinguinwetter

Pinguinwetter von Britta Sabbag

Statt erhoffter Beförderung gibt es eine Kündigung, der langjährige Lover für alle Fälle verabschiedet sich … es sieht nicht gerade rosig aus für Charlotte. Zum Babysitter ist sie auch nicht gerade geboren, aber das schreckt ihre schwangere Freundin Trine nicht ab, ihr den kleinen Quälgeist Finn aufs Auge zu drücken. Als ihr dann bei einem Zoobesuch ihr Traummann – ein alleinerziehender Vater – über den Weg läuft, ist das Chaos perfekt!

 

 

Ich grinse immer noch, das Buch ist einfach nur schön! Britta Sabbag hat mich mit ihren witzigen Ideen, skurrilen Charakteren und urkomischen Situationen blendend unterhalten. Sie hat ihre eigene Art zu schreiben und die ist so lebendig, dass ich mittlerweile das Gefühl habe, Charlotte persönlich zu kennen. Keine perfekt gestylte Schönheit, sondern das Mädchen von Nebenan mit ihren liebenswerten Macken, leicht gestörtem Verhältnis zu Alkohol und Vorliebe für Nutellagläser und Babyelefantenhosen.

Ich konnte mich so gut in Charlotte hineinversetzen, obwohl ich die 30 ja schon lange überschritten habe. Es kamen so viele Erinnerungen hoch, allein deshalb war das Buch für mich sehr lesenswert. Zwischen den Zeilen gab es immer mal wieder feine Denkanstösse – die Mutter-Tochter-Beziehung ist nicht ganz unproblematisch, aber im Vordergrund steht ein ganz spezieller Humor, der mich immer wieder schmunzeln und teilweise laut lachen ließ … über Sätze wie „ Selbst meine Haare taten weh“ und „Verdammt, sogar die bescheuerten Schwäne sind happy“.

Die Autorin hat die Situationen so originell beschrieben und es waren so viele, ich kann und will sie gar nicht alle aufzählen, denn selber lesen macht viel mehr Spaß. Am Ende kullerten sogar ein paar Tränchen vor Rührung …

Zu guter Letzt möchte ich noch das wunderschöne Cover erwähnen, ich muss einfach lächeln, wenn ich mir den kleinen Kerl anschaue und … es gibt sogar ein kleines Daumenkino mit dem Pinguin. Sehr süße Idee und das passt hervorragend zu diesem bezaubernden Buch.

Meine Empfehlung für ein paar unbeschwerte Lesestunden und wer das Eselchen mochte, wird auch den Pinguin lieben!

 

Meine Rezension bei Amazon und weitere Informationen zu dem Buch findet Ihr hier.

 

 

Schreib deine Meinung!

*