Willkommen bei eseloehrchen.de - Lesen ist sexy!

Zorn – Tod und Regen von Stephan Ludwig

Claudius Zorn ist kein Ermittler, wie er im Buche steht. Er mag seinen Job nicht, findet ihn sogar langweilig. Doch plötzlich geschehen in seiner Kleinstadt Morde und Zorn kann nicht die ganze Arbeit auf seinen Untergebenen Schröder abschieben …

Ein Krimi der ganz anderen Art. Erst war ich skeptisch, weil ich so viel Negatives zu dem Buch gehört habe. Zum Glück habe ich mich nicht abschrecken lassen! Ich mag den Stil und ich mag den etwas schrägen Humor. Ich schaue mir ein Buch vor dem Lesen sehr genau an und bei der Vorstellung der beiden Ermittler auf der letzten Seite musste ich das erste Mal grinsen und konnte schon ahnen, was mich erwartet.

Endlich mal ein Kommissar, der keine besonderen Fähigkeiten hat, ja noch nicht einmal seinen Job gerne macht. Er drückt sich wo er nur kann, ist meistens schlecht gelaunt und arrogant, findet sich selbst aber ganz toll. Ihm zu Seite steht Schröder. Er ist das Gegenteil von Zorn und das nicht nur optisch. Und sein Spürsinn und auch sein Humor haben mich total begeistert. Im realen Leben wäre Schröder mir erst gar nicht aufgefallen und dem Ekelpaket Zorn hätte ich sofort die rote Karte gezeigt. So aber haben beide die Chance bekommen, mich für sich einzunehmen … jeder auf seine Art.

Es hat so viel Spaß gemacht, dieses Buch zu lesen. Dieser Krimi ist zwar nicht gerade ein Pageturner, bei dem man durch die Seiten hetzt und die Spannung kaum aushält. Dennoch … er liest sich sehr flüssig und man lässt sich treiben. Und dann immer wieder diese schrägen Sätze. Bei welchem Krimi hat der Leser denn schon etwas zu lachen? In diesem Fall musste ich oft grinsend den Kopf schütteln. So einen Krimi habe ich bisher noch nicht gelesen. Hier wird sehr viel Wert auf den Wortwitz gelegt. Die Spannung kommt trotzdem nicht zu kurz. Mir haben die coole Story und auch das spannende Finale sehr gut gefallen. Am Ende gibt es eine kurze Leseprobe zum 2. Teil und der steht schon auf meiner Wunschliste.

Ein etwas anderer Krimi, der eher durch Wortwitz als durch atemberaubende Spannung besticht.

 

 

Meine Rezension bei Amazon und weitere Infos zum Buch findet ihr hier.

 

 

2 Kommentare

  1. GabiGabi09-07-2012

    Nachdem Band 2 demnächst erscheint, sollte ich mich wohl langsam mal entscheiden, ob ich in diese Serie einsteigen will oder nicht. Ich bin nämlich gerne von Anfang an dabei. Nach Deiner Rezi steht mein Entschluss fest, ich werde mir das Buch zulegen.
    LG Gabi

    • NinaNina09-07-2012

      Das ist eine weise Entscheidung, liebe Gabi! Ich freue mich auch schon sehr auf den 2. Teil 🙂

Schreib deine Meinung!

*